STUDIENGÄNGE DER DHfPG

Deutsche Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagment
Untitled

 

Studiengänge der DHfPG (Schweiz) GmbH

Deutsche Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagment

 

Ein zukunftsorientiertes Studium mit internationalem Abschluss
Zukunftsexperten, Arbeits- und Gesellschaftsforscher bescheinigen der Branche sehr gute Perspektiven:
Die zunehmende Selbstverantwortung für die eigene Gesundheit, das Bedürfnis, Fitness und Lebensqualität zu erhalten, und der demografische Wandel sind nur einige Beispiele, die das Potenzial dieses Bereiches belegen.

Die Hochschule ist speziell ausgerichtet auf die Themenfelder Bewegung, Ernährung, Entspannung sowie dem Management von Fitness-, Freizeit- und Gesundheitsunternehmen. Durch die internationale Anerkennung der Studienabschlüsse eröffnen sich für Absolventen interessante Karriere- und Zukunftschancen. Bei den dualen Bachelor-Studiengängen handelt es sich in der Regel um einen ersten berufsqualifizierenden Abschluss für alle Personen mit Hochschulzugangsberechtigung. Der Master-Studiengang ist ein weiterbildender Studiengang und baut auf einem Erststudium (z.B. Diplom oder Bachelor) und Berufserfahrung auf.

 

Die Studiengänge

  • Bachelor of Arts in Fitnesstraining
    Der Fitness-Spezialist für Konzeption, Entwicklung und Führung des Individual- und Gruppentrainingsbereiches in Fitness- und Freizeitanlagen
  • Bachelor of Arts in Fitnessökonomie
    Der Mangamentspezialist für operative und strategische betriebswirtschaftliche Leitung und konzeptionelle Führung von Fitness und Freizeitunternehmen
  • Bachelor of Arts in Ernährungsberatung
    Der Spezialist für Ernährungsberatung unterstützt durch Bewegung und mentalen Startegien in gesundheitsorientierten Unternehmen und Einrichtungen
  • Bachelor of Arts in Gesundheitsmanagement
    Der Präventionsspezialist für Planung, Koordination und Umsetzung von Präventionskonzepten in gesundheitsorientierten Unternehmen und Einrichtungen
  • Bachelor of Arts in Sportökonomie
    Der Studiengang qualifiziert durch wichtige Kompetenzen z. B. in Ökonomie, Sportmarketing, Sportstätten- und Eventmanagement für Führungsaufgaben bei Vereinen, Verbänden, Agenturen, Sportartikelherstellern sowie Fitness- und Freizeitunternehmen.
  • Master in Prävention und Gesundheitsmanagement
    Leadership, Konzeption und Strategie, Forschung und Evaluation, direkt nach Bachelor Studium möglich, wählbare Schwerpunkte

 

Ihr Vorteil

  • Studium auch ohne Matura  mit besonderen Fähigkeiten möglich
  • Studium und Festanstellung
  • Innovatives Studiensystem
  • Kurze Studiendauer (3,5 Jahre)
  • Abschluss international anerkannt

 

DHfPG (Schweiz) GmbH
Die SAFS ist in der Schweiz der offizielle Kooperationspartner der Deutschen Hochschule.

DHfPG (Schweiz) GmbH
Albisriederstrasse 226
CH 8047 Zürich

Tel +41 44 404 5070
Fax+41 44 404 5071

www.dhfpg.ch
info@dhfpg.ch