Mein Warenkorb

Total
CHF 0.00
Kasse

Login

Zum ersten Mal hier?

Um Ausbildungen zu buchen oder andere Bestellungen zu tätigen, müssen Sie zuerst ein persönliches Benutzerkonto erstellen.

Jetzt registrieren

Hauptmodulprüfungen

Die Modulprüfungen sind Bestandteil der gesamten eidg. Prüfung zum Fachausweis

Modul 2: Trainingsprogramme entwickeln und durchführen
Der Spezialist Bewegungs- und Gesundheitsförderung mit Fachrichtung „Fitnesstraining“ verfügt über ein fundiertes Wissen zur Gestaltung von individualisierten Trainingsprogrammen mit gerätegestützten und -unabhängigen Bewegungsübungen. Bei der Durchführung der Trainingseinheit ist er professionell und betreut deren korrekte Umsetzung. Er zeigt sich während seiner Arbeiten zu jedem Zeitpunkt aufmerksam allen Kunden gegenüber.

Dauer: 90 Minuten
Prüfungsart: schriftlich
Prüfungsmethode: Konzeptarbeit anhand eines Fallbeispiels, offene und geschlossene Fragen zum Fall

Modul 3: Gesundheitsförderung und Lebensstilintervention

Der Spezialist Bewegungs- und Gesundheitsförderung berät seine Kunden mit individualisierten Betreuungskonzepten. Er ist in der Lage von der Planung bis zur Durchführung individuell zu betreuen und langfristig die Gesundheit der Kunden zu fördern. Ebenso arbeitet er aktiv an der eigenen Work-Life-Balance.

Dauer:  45 Minuten, davon 25 Minuten Rollenspiel (inkl. Vorbereitung), 20 Minuten Cases (inkl. Vorbereitung)
Prüfungsart: mündlich
Prüfungsmethode: Rollenspiel gängige Beratungssituationen, Mini Cases (Reflexion von typischen Praxissituationen unter Berücksichtigung von kritischen Erfolgsfaktoren)

Mehr Infos

Kommende Kurse

Eidg. Fachausweis Modulprüfung Hauptmodule II, III

Termine anzeigen

Zürich

09.08.2018

>5 Plätze

Eidg. Fachausweis Modulprüfung Hauptmodule II, III

Termine anzeigen

Zürich

22.10.2018

>5 Plätze

Termine gesamtes Schulungsangebot

Jahr 2016        Jahr 2017        Jahr 2018        Jahr 2019