Mein Warenkorb

Total
CHF 0.00

Gutscheincode

Geben Sie ihren Gutscheincode hier ein. Falls sie mehrere Codes haben, können diese einer nach dem anderen erfasst werden.

Kasse

Login

Zum ersten Mal hier?

Um Ausbildungen zu buchen oder andere Bestellungen zu tätigen, müssen Sie zuerst ein persönliches Benutzerkonto erstellen.

Jetzt registrieren

Experte Bewegungs- und Gesundheitsförderung mit eidg. Diplom

Die duale Weiterbildung zum eidg. Diplom der Bewegungs- und Gesundheitsförderung für Inhaber des eidg. Fachausweises des Berufsfeldes Bewegung und Gesundheitsförderung

AUSBILDUNGSZIEL
Die Experten Bewegungs- und Gesundheitsförderung sind ausgewiesene Fachpersonen für die individuelle und situationsgerechte Begleitung von anspruchsvollen Kunden mit nicht übertragbaren Zivilisationskrankheiten, physischen oder psychischen Einschränkungen oder Beschwerden. Die Experten Bewegungs- und Gesundheitsförderung beraten, instruieren und betreuen diese Menschen ganzheitlich: Sie zielen auf das nachhaltige Wiederherstellen und Erhalten der Gesundheit ab, sind fähig, physiologische, metabolische oder motivationale Problemstellungen der Kunden zu erkennen und diese, bei Bedarf in Zusammenarbeit mit Fachexperten, zu erheben. Die Experten Bewegungs- und Gesundheitsförderung erstellen, planen und instruieren individuelle, gesundheitswirksame Bewegungs- und Betreuungsprogramme. Dabei beraten und begleiten sie die Kunden auch beim Aufbau eines individuell angepassten Gesundheitsverhaltens. Zusätzlich zeichnen sich die Experten Bewegungs- und Gesundheitsförderung durch eine systematische und wirkungsvolle Kundenbindung aus: Sie entwickeln neue gesundheitsfördernde Angebote sowie Kundenbindungsmassnahmen und stellen kontinuierlich ihre eigene Kompetenzentwicklung sicher. Darüber hinaus pflegen sie einen sorgsamen Umgang mit den eigenen Ressourcen.

FACHRICHTUNGEN
Die Diplomausbildung zum Experten Bewegungs- und Gesundheitsförderung kann in zwei unterschiedlichen Fachrichtungen absolviert werden.

FACHRICHTUNG I: «MEDIZINISCHE FITNESS UND GESUNDHEITSCOACHING IM NETZWERK»
Experten mit der Fachrichtung «Medizinische Fitness und Gesundheitscoaching im Netzwerk» sind fähig, wirkungsvolle Kundengewinnungsmassnahmen umzusetzen. Sie bauen systematisch Netzwerke zur Kundenakquise auf, erschliessen neue Kundengruppen, indem sie sich glaubhaft als Experte im Bereich Bewegungs- und Gesundheitsförderung positionieren und neue Tätigkeitsfelder für die Bewegungs-

und Gesundheitsförderung erschliessen. Dabei arbeiten sie interdisziplinär in einem Netzwerk mit Ärzten, Physiotherapeuten, Ernährungsberatern, Psychologen und Psychotherapeuten zusammen.

FACHRICHTUNG II: «FÜHRUNG VON FITNESS- UND BEWEGUNGSUNTERNEHMEN»
Experten mit der Fachrichtung «Führung von Fitness- und Bewegungsunternehmen» verfügen über ausgewiesene Kompetenzen rund um die Unternehmens- und Mitarbeiterführung. Sie sind in der Lage betriebsinterne Prozesse zu definieren oder zu optimieren, um eine profitable Dienstleistung im Bereich der Bewegungs- und Gesundheitsförderung zu bieten.

WER SOLL AN DIESER AUSBILDUNG TEILNEHMEN?

  • Alle, die eine Führungsposition im Zukunftsmarkt Fitness- und Gesundheit übernehmen wollen

VORAUSSETZUNGEN

  • Spezialisten für Bewegungs- und Gesundheitsförderung mit eidg. Fachausweis  oder Fitness Instruktoren mit eidg. Fachausweis 
  • Inhaber eines anderen Eidg. Fachausweises in einem adäquaten Berufsfeld 
  • Sportwissenschaftler, Sportlehrer oder Physiotherapeuten
  • Durcharbeiten der Studienunterlagen und der Lernplattform vor der Vor-Ort- / Online-Phase

AUSBILDUNGSKONZEPT

  • Insgesamt 10 Ausbildungsmodule ergeben das Konzept für die berufsbegleitende SAFS Weiterbildung zum Experten Bewegungs- und Gesundheitsförderung mit eidg. Diplom. Die detaillierten Inhalte sind unter dem jeweiligen Ausbildungsmodul aufgeführt.
  • Jede Ausbildung beinhaltet Unterlagen zum Selbststudium vor Ausbildungsbeginn. Über dein persönliches Login auf www.safs.com bekommst du Zugang zur SAFS Lernplattform, mit der du dich ergänzend zu den Studienunterlagen auf die jeweilige Ausbildung vorbereitest.


AUSBILDUNGSABLAUF-DAUER
GESAMTDAUER 36 Monate
Die Ausbildung kann innerhalb von 36 Monaten in der gemäss Ausbildungsplan empfohlenen Reihenfolge absolviert werden. Die Daten der Ausbildungsmodule sind frei wählbar.


> Trainer für psychosoziale Gesundheitsförderung
Lernplattform 2 Tg  Vor-Ort-/Online-Phase 1 Tg | Vor-Ort-Phase 2 Tg | Praxistransfer 30 Std. | Theorieprüfung 75 Min.
> Reha Trainer
Lernplattform 2 Tg | Vor-Ort-/Online-Phase 3 Tg | Vor-Ort-Phase 2 Tg | Praxistransfer 80 Std. | Abschlussarbeit
> Gesundheitscoach
Lernplattform 2 Tg | Vor-Ort-/Online-Phase 3 Tg | Vor-Ort-Phase 2 Tg | Praxistransfer 30 Std. | Theorieprüfung 75 Min. 
> Eidg. Diplom Vorbereitungskurs Basis- und Hauptmodule 1,2 
Lernplattform individuell | Vor-Ort-/Online-Phase 1 Tg | Praxistransfer 40 Std.
> Eidg. Diplom Basis-Hauptmodulprüfung
2x Theorieprüfung 60 Min.; 1x Theorieprüfung 90 Min.
> Grundlagen der Unternehmensführung 
Lernplattform 2 Tg | Vor-Ort-/Online-Phase 1 Tg | Vor-Ort-Phase 2 Tg | Praxistransfer 30 Std. | Theorieprüfung 75 Min.
> Personal- und Qualitätsmanager 
Lernplattform 2 Tg | Vor-Ort-/Online-Phase 1 Tg | Vor-Ort-Phase 2 Tg | Praxistransfer 30 Std. | Theorieprüfung 75 Min.

> Eidg. Diplom Vorbereitungskurs und Hauptmodule 3,4
Lernplattform individuell | Vor-Ort-/Online-Phase 1 Tg | Praxistransfer 20 Std.
> Modulprüfungen Basis und Hauptmodule
2x Theorieprüfung 60 Min.; 2x Theorieprüfung 90 Min.; 1x Praxisprüfung 20 Min.)

entweder Fachrichtung „Medizinische Fitness und Gesundheitscoaching im Netzwerk"
> Gesundheitsmanager
Lernplattform 2 Tg | Vor-Ort-/Online-Phase 1 Tg | Vor-Ort-Phase 2 Tg | Praxistransfer 80 Std. | Abschlussarbeit
> Betrieblicher Gesundheitsmanager
Lernplattform 2 Tg | Vor-Ort-/Online-Phase 1 Tg | Vor-Ort-Phase 2 Tg | Praxistransfer 80 Std. | Abschlussarbeit

oder Fachrichtung  „Führung von Fitness- und Bewegungsunternehmen"
> Controlling- und Finanzmanager
Lernplattform 2 Tg | Vor-Ort-/Online-Phase 1 Tg | Vor-Ort-Phase 2 Tg | Praxistransfer 80 Std. | Abschlussarbeit

> Unternehmensmanager
Lernplattform 2 Tg | Vor-Ort-/Online-Phase 1 Tg | Vor-Ort-Phase 2 Tg | Praxistransfer 80 Std. | Abschlussarbeit

> Modulprüfung Wahlmodul
1x nach Fachrichtung Praxisprüfung 30 Min.

> Eidg. Diplom Vorbereitungskurs Höhere Fachprüfung
Lernplattform individuell | Vor-Ort-/Online-Phase 4 Tg | Praxistransfer 50 Std.

AUSBILDUNGSVERTRAG
> zum digitalen Ausbildungsvertrag

KOMPETENZNACHWEIS
Jedes Ausbildungsmodul schliesst mit einer Prüfung oder Abschlussarbeit ab. Dies dient als Prüfungssimulation für die einzelnen Modulprüfungen sowie für die eidg. höhere Fachprüfung. Die in die SAFS Gesamtausbildung integrierten Modulprüfungen sind Bestandteile der gesamten eidg. höheren Fachprüfung und deren Bestehen Voraussetzung für die Teilnahme an der eidg. höheren Fachprüfung.

HÖHERE FACHPRÜFUNG ZUM «EXPERTEN BEWEGUNGS- UND GESUNDHEITSFÖRDERUNG MIT EIDG. DIPLOM»
Diese Gesamtausbildung schliesst mit der eidg. höheren Fachprüfung ab. Jeder, der diese Prüfung erfolgreich absolviert, darf den Titel „Experte Bewegungs- und Gesundheitsförderung mit eidg. Diplom“ tragen.

BEACHTE
Die eidg. höhere Fachprüfung ist nicht Bestandteil der SAFS Gesamtausbildung. Die Fachprüfung muss gesondert bei der Trägerschaft angemeldet werden. Träger dieser Prüfung ist die OdA BuG (Organisation der Arbeitswelt Bewegung und Gesundheit) und der SFGV (Schweizer Fitness- und Gesundheitscenter Verband). Die detaillierten Zulassungsbedingungen sind im Reglement und der Wegleitung bei der Trägerschaft einsehbar: www.sfgv.ch

SUBJEKTFINANZIERUNG – BUNDESBEITRÄGE
Absolventen von vorbereitenden Kursen auf eidg. Berufsprüfungen und höhere Fachprüfungen erhalten eine finanzielle Unterstützung vom Bund. Melde dich für die Ausbildung zum Experten Bewegungs- und Gesundheitsförderung mit eidg. Diplom bei der SAFS an und spare bis zu 50% der Ausbildungskosten ein. Anspruch auf diese Unterstützung haben Ausbildungsteilnehmer, welche die eidgenössische Schlussprüfung absolvieren, unabhängig vom Prüfungsresultat.


PREIS
36 Monatsraten à CHF 290.00
24Monatsraten à CHF 430.00

Mehr Infos

Kommende Kurse

Experte Bewegungs- und Gesundheitsförderung mit eidg. Diplom

Termine anzeigen


01.02.2022

>5 Plätze

Dauer 36 Monate

Experte Bewegungs- und Gesundheitsförderung mit eidg. Diplom

Termine anzeigen


01.12.2022

>5 Plätze

Dauer 36 Monate

Termine gesamtes Schulungsangebot

Jahr 2021        Jahr 2022        Jahr 2023        Jahr 2024       

Basis
Spezialist
Experte